Moin! Hallo! Willkommen!

 

Inzwischen biete ich wieder Präsenztermine für Behandlungen und Seminare an. 

 

 

Auch Fernanwendungen sind natürlich weiterhin immer möglich. 

 

 

In den vergangenen 2 Jahren, die wir nun mit Corona leben, sehen wir u. a. auch, wie wichtig Flexibilität sowie gegenseitiger Respekt und ein achtsames Miteinander sind. 

 

In meinem Arbeitsbereich und auch privat habe ich sehr häufig mit sehr vulnerablen Personen zu tun. Es ist mir äußerst wichtig und auch absolut selbstverständlich, dies zu beachten und darauf Rücksicht zu nehmen. Niemand wird wegen seiner Vulnerabilität von mir abgewiesen, denn gerade in solchen Lebensphasen halte ich es für noch viel wichtiger als ohnehin schon, Hilfestellungen geben zu können. Dafür bin ich vor über 20 Jahren Reiki-Meisterin/Lehrerin geworden.  

 

Ich bin sehr froh, wieder meine Berufung ausüben und Behandlungen und Seminare in Präsenz geben zu können und halte es also auch weiterhin mit der sogenannten "asiatischen Freundlichkeit". Für Termine bei mir gilt daher:

 

Die bisherigen Hygienemaßnahmen bitte ich beizubehalten. 

Ich bitte auch darum, zumindest vorerst, weiterhin eine FFP2-Maske zu tragen.

(Im Seminar bis zum Platz / konstant bei Behandlungen)

 

Ich danke schon jetzt diesbezüglich für dein und euer Verständnis dafür. 

 

 

Meine Angebotspalette habe ich inzwischen, aktualisiert und an die jetzigen Möglichkeiten angepasst. Da meine Seminarräumlichkeiten nicht so groß sind, biete ich Seminare derzeit nur zur Einzelteilnahme oder in Minigruppen für 2 Personen an. 

Einige meiner Angebote habe ich auch erstmal ganz rausgenommen, weil sie im Moment einfach nicht durchführbar sind. 

Nachstehend habe ich einiges zusammengefasst, damit du dir einen groben Überblick verschaffen kannst. 

 

 

 

Kontaktiere mich gern für weitere Infos, den jeweils aktuellen Stand,

für Anfragen sowie für Terminbuchungen:

Tel. 04176 - 8100 oder PetraFlindt[at]gmail.com

 

Was geht zur Zeit und was geht nicht? Hier ist ein kleiner Überblick:

 

 

Reikibehandlungen sowie Coaching/Beratung können wir auch bei räumlicher Distanz anwenden und nutzen (sog. Fernanwendung). Ich finde, dass es gerade jetzt in dieser ja doch sehr herausfordernden Zeit essenziell ist, dass wir alle gut auf uns achten, uns möglichst fit halten und unser Immunsystem in seiner Arbeit wohltuend unterstützen und auch Stress runterzufahren bzw. gar nicht erst entstehen zu lassen. Hier kann Reiki sehr hilfreich sein. 

Die Details zu Fernbehandlungen erläutere ich gern in einem Telefonat.

 

Die Reiki-Treffen finden als Distanz-Variante statt, und zwar jeweils am 2. Mittwoch eines Monats von 18:30 - 19:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos und ab dem 1. Reiki-Grad möglich - ganz bequem von zuhause aus oder wo sich Jede*r gerade befindet.

Wir nutzen diese Stunde für eine gemeinsame Reiki-Behandlung zum selben Zeitpunkt, nach einem von mir vorgegebenen Ablauf. Wir verbinden uns einzeln und auch als Gruppe mit Reiki, mit uns selbst und miteinander und kreieren ein gemeinsames Reiki-Energiefeld.

Wenn auch du dabei sein möchtest, sende ich dir nach deiner Anmeldung eine E-Mail mit Anleitung und Ablauf. Es sind KEINE Online-Treffen. 

Erst, wenn sich die Corona-Situation drastisch entspannt hat, werde ich wieder Präsenz-Treffen von Gruppen ins Auge fassen. Solange bleibt es bei der Distanzvariante.

 

Meditationen sowie die Reiki Advanced Workshops können 

# für 1 - 2 Personen in Präsenz, oder

# als Online-Variante über die Zoom-Plattform oder 

# zum als Home-Workshop (derzeit nur zum Thema "Reiki-Lebensregeln)

stattfinden.    

 

Reiki-Einweihungs-Seminare (1. und 2. Reiki-Grad) bedürfen unbedingt der persönlichen Präsenz. Die Seminartermine vereinbare ich mit dir auf deine Anfrage hin dann ganz individuell. (Siehe auch die Hinweise weiter oben) 

 

Workshops und Retreats, die eine Gruppendynamik erfordern, wie u.a. einige der Vertiefungs-Workshops und auch das beliebte Reiki-Retreat-Wochenende an der Ostsee, biete ich wegen der noch immer hin und her tänzelnden Corona-Situation im Moment nicht an. 

 

Reiki-Meister-Trainings finden generell als individuelle Einzeltrainings statt und gehen über 1 oder sogar mehrere Jahre. Teile des Trainings sind auch gut telefonisch bzw. per Zoom machbar, sie können also auch jetzt während dieser Corona-Lage stattfinden.

Wenn du den Weg des Reiki-Meisters gehen möchtest und ich für dich als Begleitung, Trainerin und einweihende Meisterin dafür in Frage kommen könnte, wende dich gern an mich, damit wir rausfinden können, ob "die Chemie" stimmt und dann auch die Einzelheiten besprechen. 

 

 

Alles Gute, bleibt alle gesund und achtet  gut darauf, dass ihr in eurer Mitte bleibt!

Und falls doch mal etwas aus der Balance geraten ist und/oder ihr irgendwo Klarheit benötigt, bin ich sehr gern für euch da.


Eure Petra

Und nach den aktuellen Updates hier nun meine offizielle Begrüßung: 

 

Hallo, Moin und herzlich willkommen auf meiner Seite!

 

Du findest hier Informationen über Reiki und über mein Tätigkeitsspektrum, von dem auch einiges über Reiki hinaus geht. Ebenfalls findest du Infos über mich, wie ich zu Reiki kam und was Reiki für mich und mein Leben bedeutet.

 

Diese Seite ist eine lebendige Seite, so arbeite ich immer wieder mal daran, nehme Aktualisierungen vor, stelle neue Texte ein, andere verschwinden wieder und so lohnt es sich, immer mal wieder hier vorbeizuschauen. 

 

Viel Freude beim Stöbern und wenn Fragen offen bleiben, beantworte ich sie sehr gerne in einem persönlichen Gespräch - telefonisch, oder persönlich bei einer guten Tasse Tee – oder per E-Mail.

 

 

Bis auf wenige Ausnahmen habe ich die persönliche Anrede der Du-Form gewählt, da es üblich ist, sich spätestens auf Reiki-Treffen oder in Seminaren duzt. Auf dem Lande sowieso.

Wenn lieber die Sie-Form gewünscht ist, respektiere ich das natürlich. Hinweis genügt.

 

Um der Gender-Diversität respektvoll zu begegnen und gleichzeitig einen guten Lesefluss anbieten zu können, habe ich mich entschieden, mal die eine, mal eine der anderen Schreibweisen zu verwenden.

Bitte, fühlt euch jeweils immer alle angesprochen, egal welches Pronomen gerade im Text steht. 

 

 

 

 

 

Petra Flindt

Reiki-Meisterin/Lehrerin 

Reikipraxis seit 1996

 

 

 

 

 

Wenn auf dieser Website und allgemein im Zusammenhang mit Reiki der Begriff „Heilen“ oder „Heilung“ fällt, ist dieser nicht im medizinischen Sinne zu betrachten, sondern im Sinne von

„Die Harmonie auf allen Ebenen unseres Seins wieder herzustellen“.

 

Bitte beachte: Wichtige Hinweise